Masterplan für die Nordstadt

Nach Jahren kleinteiliger Stadtentwicklung im Bestand und einer steten Zunahme an Arbeitsplätzen reagiert Ladenburg auf die wachsende Nachfrage nach Wohnraum mit der Ausweisung einer zusammenhängend bebaubaren Fläche von ca 7,5 ha zwischen den Quartieren Sandgewann und Weihergärten im Norden der Stadt.

Der Masterplan für den neuen Stadtteil Nordstadt in Ladenburg basiert auf einer differenzierten Analyse des räumlichen und baulichen Zusammenhangs der Gesamtstadt. Das Planwerk entwickelt die städtebauliche Struktur, fügt dabei das Quartier in den städtischen und landschaftlichen Kontext ein und definiert Qualitätsmaßstäbe sowohl für den öffentlichen, wie für den privaten Raum.

Den vollständigen Masterplan können Sie hier herunterladen.