Neujahrsempfang der Stadt Ladenburg

20.01.2019 - 16:16

Sonntag, 20. Januar 11:15 Uhr

Bürgermeister Stefan Schmutz lädt alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich zum Neujahrsempfang der Stadt Ladenburg ein. Der Tradition folgend findet dieser am Sonntag nach dem Antoniustag, statt, der in diesem Jahr auf den 20. Januar fällt. Der Empfang beginnt um 11:15 Uhr in der Martinsschule, Hirschberger Allee 2.

Im Mittelpunkt steht neben der Neujahrsrede von Bürgermeister Schmutz die Ehrungen für herausragendes ehrenamtliches Engagement. Nach der Premiere im letzten Jahr werden 2019 Bürgerinnen und Bürger ausgezeichnet, die sich im kulturellen Bereich in Ladenburg einsetzen.

Zum ersten Mal gibt es in diesem Jahr einen Impulsvortrag. Dr. Friedemann Vogel lebt mit seiner Familie in Ladenburg und ist Professor für Sozio- und Diskuslinguistik am Germanistischen Seminar der Universität Siegen. Er spricht über „Demokratie im Alltag: Sprache und Medien der Partizipation“.

Musikalisch umrahmt wird der Neujahrsempfang von der Schülerband „Die crazy Schülers“ der Martinsschule. Das Jugendzentrum „Die Kiste“ wird ebenfalls mit einem Programmpunkt bei der Veranstaltung vertreten sein. Besucherinnen und Besucher haben auch die Gelegenheit die Mietfahrräder von VRNnextbike zu testen und sich über drei regionale und nachhaltige Initiativen und Projekte, die neu oder in Ladenburg geplant sind, zu informieren: die Draußenschule, maggi´s unverpackt und die Marktschwärmerei.