Straßensperrungen wegen Weihnachtsmarkt

13.11.2018 - 19:41

ab dem 21. November 2018

Die Aufbauarbeiten für den Weihnachtsmarkt werden ab Mittwoch, den 21. November 2018 beginnen. Dadurch kann es im Bereich des Marktplatzes und der Hauptstraße zu Beeinträchtigungen des Verkehrsflusses kommen.

Der Weihnachtsmarkt findet an allen vier Adventswochenenden von Freitag bis Sonntag statt. Während der Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes wird die Hauptstraße zwischen den Hausnummern 41 bis 49 freitags von 17 bis 21 Uhr und samstags ab 14 Uhr bis sonntags 20 Uhr für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Zusätzlich wird die Zufahrt zur Kirchenstraße ab Ecke Eintrachtgasse bis zur Hauptstraße durch eine Warnbake von freitags 17 bis 21 Uhr und samstags ab 14 Uhr bis montags 7 Uhr gesperrt.

Der Weihnachtsmarkt endet am Sonntag, dem 23. Dezember 2018. Alle Straßensperrungen werden an diesem Tag um 21 Uhr entfernt. Der Abbau der Hütten erfolgt vom 2. bis 10. Januar 2019.

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für die beschriebenen Einschränkungen durch den Weihnachtsmarkt und wünscht allen eine besinnliche Weihnachtszeit.