Grünanlagen & Parks

Ladenburg zeichnet sich neben der weitgehend sanierten historischen Altstadt vor allem durch seine hohe Freiraumqualität aus. Die vernetzten Grünanlagen und Parks laden zum Spazierengehen und zum Ausruhen im Grünen ein, animieren zu sportlichen Bewegungen und bieten Kindern viel Erlebnisraum. Genießen Sie das „grüne“ Ladenburg. 

Reinhold-Schulz-Waldpark

Der Reinhold-Schulz-Waldpark mit seinen Spazierwegen um den großen Teich bietet zusammen mit dem Glashaus als Veranstaltungsraum, dem Spielplatz und dem Tiergehege sowie dem schönen BUND-Garten die Gelegenheit, Ruhe und Natur zu genießen.

Der "Grüne Ring"

Im Rahmen des Grünprojekts 2005 ("Kleine Landesgartenschau") wurden die inzwischen mehrfach ausgezeichneten Anlagen zur Naherholung um die Stadt ergänzt und teilweise neu gestaltet. Der "Grüne Ring" führt vom Benzpark über die Festwiese entlang des Neckars mit einem großen Sandstrand und der weitläufigen Neckarwiese vorbei am Freibad und am Römerstadion, entlang der herrlichen Bachlandschaft zum einladenden Reinhold-Schulz-Waldpark. Über die Altstadt bis um Martinstor und dem Hexenturm sowie durch die sogenannte Bleich führt der "Grüne Ring" schließlich zurück zum Ausgangspunkt.